Künstlerproduktionen:
komplettes Programm als PDF-Download (2,4 MB)
  Klang-Instrumente von Etienne Favre
Eine interaktive Klang-Installation

Mit Klang-Labyrinth für die ganz Kleinen

Diese ungewöhnlichen, ästhetischen Gebilde wecken Neugier und locken an. Riesen-Klang-Räder, Musikalische Treppe, Riesenholzharfe, Stiefel-Flöten, Besenräder, Elefantenklavier, Klang-Labyrinth und vieles mehr...

Überall geschäftiges Forschen, aufmerksames Lauschen, Spielen, Staunen und Lachen von morgens bis abends. Es macht einfach Spaß diesem heiteren Treiben zuzusehen.

Gönnen Sie sich eine kreative Auszeit mit den Klang-Instrumenten von Etienne Favre !

Referenzen: siehe Künstler-WebSite

WebSite: www.structuresmusicales.com

Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
 

Théâtre de la Toupine
Die Toupine-Spiele 2 - Die verspielten Marionetten
Für Kinder von 4 - 99 Jahren.

Brandneu aus der Schmiede des Théâtre de la Toupine: zehn Marionetten, menschengroß und interaktiv.
Ein begnadeter Baumeister verwandelte jüngst allerlei Recycling-Materialien aus Eisen, Blech, Holz, Treibholz …, ausgediente Alltagsgegenstände wie Töpfe, Rohre, Kannen, Skier, Seile, Sprungfedern … in lustige Gestalten.
Der Einbeinige Skifahrer, der Saug-Staub-Schlagzeuger, die Teekannen-Rüssel-Nase, der Werkstatt-Gärtner…, sie alle laden den neugierigen Besucher zum Spielen ein.
Er wird zum Strippenzieher dieser lebensgroßen Figuren.
Die verspielten Marionetten entfalten ihre quirlige Lebendigkeit unter den geschickten Händen der Kleinen und Großen … Kinder.

Eine interaktive Spiele-Installation für Kinder von 4 - 99 Jahren.

Referenzen:

• Mehr als 9520 Auftritte
• Mehr als 3060 Festivals
in ganz EUROPA, in Afrika, Russland, Japan, Kanada...

WebSite: www.theatre-toupine.org

Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
 

Théâtre de la Toupine
Die Toupine-Spiele 1 - Die verspielten Holzskulpturen
Für Kinder von 4 - 99 Jahren.

Die verspielten Holzriesen, das sind Geschicklichkeits- und Klang-Spiele, die Klein und Groß stimulieren: abschätzen, zielen, präzise Bewegungen, genau kalkulierter Krafteinsatz...
Der Flipper- Fuchs bringt mit seiner Holzkugel Metallschälchen zum Erklingen.
Die Vogel-Marionette schnüffelt an einem kleinen Glöckchen, um es dann in einen Trichter zu werfen.
Die Tanz-Marionette bewegt sich in ihrem kleinen Theaterhäuschen zum Spiel des „Vierarmigen Banditen“.
Der Schwebeball-Mann mit Strohhut...

Eine interaktive Spiele-Installation für Kinder von 4 - 99 Jahren.

Referenzen:

• Mehr als 9520 Auftritte
• Mehr als 3060 Festivals
in ganz EUROPA, in Afrika, Russland, Japan, Kanada...

WebSite: www.theatre-toupine.org

Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite

Vier einzigartige ökologische Theater-Karussells mit Elternantrieb

• Das Traum-Orgel-Karussell - L'Orgarêve et ses Joyeux Nuages •
La Cabane de Jardin – Die Garten-Laube
Un Vache de Manège – Kuh-Karussell
Bestiaire Alpin – Alpentierkarussell


  Théâtre de la Toupine
Das Traum-Orgel-Karussell - L'Orgarêve et ses Joyeux Nuages
Das neueste der 4 ökologischen Theaterkarussells mit Elternantrieb - Für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren

„Die Traum-Orgel mit den lustigen Wölkchen“ - das sind gleich drei Wunderwerke in einem: eine Orgel, ein Karussell und eine Bewegungsmaschine, die „bewegten Wölkchen“.

Dieses Orgel-Wunderwerk bildet den krönenden Abschluss des Lebenswerkes des berühmten französischen Orgelbauers Christian Fournier. Eine fantastische Leierkastenorgel mit 48 Pfeifen, Alphörnern, Klavier, Akkordeon, Bottlephone, Schlagzeug..., umkreist von fliegenden „Wolken“, die die Kinder auf eine Traumreise mitnehmen.

In alter Jahrmarktstradition birgt dieses Theater-Karussell in seinem tiefsten Innern ein ganzes Orchestrion auf einem alten Citroën C4 aus dem Jahre 1935, unter einem flügelförmigen Dach. Dieses verrückte Gefährt scheint in einem Zustand der Schwerelosigkeit außerhalb der Zeit zu reisen.

„Das Traum-Orgel- Karussell“ ist das vierte ökologische Theaterkarussell mit Elternantrieb aus dem Hause Toupine.

Musikalisch – visuell – ohne Worte!

Referenzen:

• Mehr als 9520 Auftritte
• Mehr als 3060 Festivals
in ganz EUROPA, in Afrika, Russland, Japan, Kanada...

WebSite: www.theatre-toupine.org
Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
  Théâtre de la Toupine
La Cabane de Jardin - Die Garten-Laube
Ein Karussell aus Leder, Eisen, Holz, Stein und Treibholz Mit Elternantrieb - Für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren

Der „Gärtner“ des Théâtre de la Toupine begleitet 12 Kinder an Bord der „Garten-Laube“. Dort haben sich schon einige „Garten-Bewohner“ breit gemacht: Marienkäfer, Kartoffelsack, Latzhose, Kürbis, Seerose, Wüstenspringmaus, Blumentopf und „Sonnenblumen-Schnüffler“... Das Carré beginnt sich zu drehen ... und auch die Eltern gehen mit auf die Traum-Garten-Reise.

Musikalisch – visuell – ohne Worte!

Referenzen:

• Mehr als 9520 Auftritte
• Mehr als 3060 Festivals
in ganz EUROPA, in Afrika, Russland, Japan, Kanada...

WebSite: www.theatre-toupine.org
Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
  Théâtre de la Toupine
Un Vache de Manège – Kuh-Karussell
Ein von Eltern angetriebenes Theater-Karussell mit „Muh-Orgel“

Ein Kunstwerk aus Holz, Metall, Leder und Stein, mit 10 dem Kuh-Kodex nicht ganz entsprechenden Kühen: Flugzeug-Kuh, Engel-Kuh, Bienen-Kuh, Tanz-Kuh, Musik-Kuh, Skater-Kuh..!

Musikalisch begleitet wird das Karussell von einem traditionellen Instrument der besondern Art - der „Muh-Orgel“.

Diese Dreh-Orgel aus über hundert Jahre alten Holz-Orgelpfeifen, Kuhglocken, Trommeln, Milchkannen und Muh-Dosen spielt zeitgenössische, in Lochkarten gestanzte, Melodien.
10 Zwei- bis Sechsjährige klettern auf die Rücken der verwandelten Kühe, während die Eltern durch das Melken der „Antriebs-Kuh“ das Karussell zum Drehen bringen.

100% ökologisch, da mit reiner Elternenergie angetrieben!

Musikalisch – visuell – ohne Worte!

Referenzen:

• Mehr als 9520 Auftritte
• Mehr als 3060 Festivals
in ganz EUROPA, in Afrika, Russland, Japan, Kanada...

WebSite: www.theatre-toupine.org
Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
  Théâtre de la Toupine
Bestiaire Alpin - Alpentierkarussell
Ein Kinder-Karussell aus Treibholz gebaut & von Eltern angetrieben

Das Karussell ist aus Treibholz gebaut, das - von wilden Gebirgsbächen fortgerissen und von Flüssen geschaukelt - gemächlich in der Rhône dahintrieb, bis es schließlich, von seiner langen Reise zu Wasser gezeichnet, in riesigen Mengen an den Ufern des Genfer Sees strandete.
Die Karusselltiere sind Alpenwesen, die oberhalb 1500 m Höhe zu Hause sind: ein Wolf, ein Dahu (Fabeltier der Alpen), ein Murmeltier, ein Steinbock, ein Fuchs, ein Yeti, ein Steinadler und ... ein Elefant ! ! !

Die "Eltern-Antriebs-Wippe" macht die Karussellfahrt zu einem gemeinsamen Familienerlebnis.

Ein mitreis(s)ender Spielmann begleitet uns mit seiner Musik in die fabelhafte Welt dieses Alpentierkarussells.

Noch weitere Treibholz-Karussells im Angebot !

Musikalisch – visuell – ohne Worte!

Referenzen:

• Mehr als 9520 Auftritte
• Mehr als 3060 Festivals
in ganz EUROPA, in Afrika, Russland, Japan, Kanada...

WebSite: www.theatre-toupine.org

Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Video | Startseite
 

Laura KIBEL - Teatro dei Piedi
• Auf freiem Fuß •
/ oder als Duo:
SONATA A QUATRO PIEDI •
Originelles Figurentheater mit Ganzkörpereinsatz ohne Worte aus Italien

Beeinflusst von den Eindrücken ihrer großen Welttournee hat die Künstlerin ein neues Repertoire zusammen - gestellt, zu dem sie Kultur und Lebensart ferner Länder inspiriert haben.
In ihren ganz eigenen Interpretationen von Märchen, Geschichten und musikalischen Gassenhauern nimmt sie sich mit einem Augenzwinkern auch Themen wie Krieg, Feminismus, Religion und menschliche Schwächen vor. Was eben noch ein nackter Fuß, ein Bein, ein Knie oder eine Hand von Laura Kibel war, verwandelt sich vor den Augen des Publikums mit falscher Nase, Mütze und Kostüm zu Figuren, die leiden, lieben und unterhalten.
Poetisch, frech, hintersinnig, urkomisch – kurz:
Temporeiches Theater für Herz und Kopf.

„Es ist unmöglich, mit Worten eine Künstlerin zu beschreiben, die keine Worte braucht“ – so die Presse.

Spielorte:
in allen europäischen Ländern, darüber hinaus: Türkei USA China Russland Japan Südkorea Mexiko Ghana Indien Israel Uganda Thailand... …

Internationale Figurentheater-
festivals & Preise:

In Deutschland: Wurde ihre Kunst im Jahr 2001 bei Synergura in Erfurt als “Bestes Theater” ausgezeichnet.
Koblenz 2005 erhielt sie beim Gaukler Festival den 1. Preis.
Sie hat mit dem Cirque du Soleil zusammengearbeitet,
Arte TV hat ihrer Kunst einen 20-minütigen Beitrag gewidmet und
sie ist regelmäßig Gast des „Plus Grand Cabaret du Monde“ im französischen Fernsehen.


WebSite: www.laurakibel.com

Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
  Cie Les Déguindés (ehem. Bouldegom Théâtre)
• Encore Pluvieux - Die Alten Damen •
Straßentheater hautnah mit Riesenfiguren

Gut drei Meter hohe, liebenswert schrullige, berüschte alte Damen mischen sich unter die verdutzten Passanten.
Ihre imposante Körpergröße hindert sie nicht daran sich geradezu grazil durch die Straßen zu bewegen.

Sie stecken ihre skurrilen Knollen-Nasen und ihre knorrigen Riesenfinger in alles, was ihre Neugier weckt, und treiben lautlos ihren Schabernack.

Diese anhänglichen, drolligen, zärtlichen und niemals aggressiven Gestalten erweisen sich als äußerst kontaktfreudig.
Sie belustigen und faszinieren, sie berühren die Menschen.

Jeder Ausflug der Alten Damen wird mit Hilfe eines verdeckten Regisseurs situationsgerecht und einzigartig neu inszeniert.

Straßentheater ohne Worte

Referenzen: siehe Künstler-WebSite

WebSite: www.bouldegom.com
Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
  Grillonny Rhythmustheater
• Himmel auf Erden •
• Die Geschichte der Trommel •
• Die fliegende Schildkröte •
Kinder- und Erwachsenenprogramme

Kofi D. Onny (Ghana) und Rolf Grillo (Deutschland) machen afrikanisch-deutsches Rhythmustheater, eine Mixtur aus eigenen Ideen, Kompositionen, Choreographien und traditionellen Vorlagen. Interesse für die afrikanische Kultur zu wecken liegt ihnen besonders am Herzen: zum Beispiel, wenn sie zusammen mit dem Publikum eine afrikanische Hochzeit feiern oder Kofi das Märchen erzählt „Warum der Himmel so weit weg ist“, wenn Rolf ihn auf der Steel-Drum begleitet oder wenn…

… immer ist es der besondere Rhythmus von GRILLONNY, der das Publikum bewegt!

Spielorte:

• Kindermusik Theaterwochen, Berlin
• Internationale Kinderkulturtage, Berlin-Potsdam
• Gewandhaus Leipzig
• Int. Zeltmusikfestival Freiburg

WebSite: www.grillonny.de
Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Startseite
  YaYas Klangtheater
• YaYa auf Schatzsuche •
Musikalisches Mitmach-Theater für Kinder

Die Faszination, die YaYa nun schon seit mehr als 10 Jahren auf mehr als 1000 Bühnen im deutschsprachigen Raum ausstrahlt, springt wie ein Feuer auf die Kinder über: Sie spielen im Laufe des Stückes auf Orgelpfeifen, Trommeln und Elefantentrompeten, sie singen, klatschen und rasseln und werden zu dem riesigen Orchester, von dem YaYa immer geträumt hat. Es entwickelt sich eine phantastische Geschichte, die in einer musikalischen Schatzsuche ihren Höhepunkt findet.

Die Presse meint dazu: „Und der Saal bebte!“

Ich denke gern zurück an:

• Festival culturel des enfants, Ville de Luxembourg
• Kindermusiktheatertage Berlin, Haus der Kulturen der Welt
• Paradiesfest, Jena
• ZMF / Zeltmusikfestival (im Spiegelzelt), Freiburg
• WDR Kinderfest, Köln Bocklemünd „HOLLYMÜND“
• Mainzer Kammerspiele …

WebSite: www.yayas-klangtheater.de
Künstlerproduktionen

email Anfrage | Pressefotos | Video | Startseite
| Weitere Künstlerproduktionen |